38. Etappe

Home Etappenübersicht Kartenübersicht Querschnitt 1. Etappe 2. Etappe 3. Etappe 4. Etappe 5. Etappe 6. Etappe 7. Etappe 8. Etappe 9. Etappe 10. Etappe 11. Etappe 12. Etappe 13. Etappe 14. Etappe 15. Etappe 16. Etappe 17. Etappe 18. Etappe 19. Etappe 20. Etappe 21. Etappe 22. Etappe 23. Etappe 24. Etappe 25. Etappe 26. Etappe 27. Etappe 28. Etappe 29. Etappe 30. Etappe 31. Etappe 32. Etappe 33. Etappe 34. Etappe 35. Etappe 36. Etappe 37. Etappe 38. Etappe 39. Etappe 40. Etappe 41. Etappe 42. Etappe 43. Etappe 44. Etappe 45. Etappe 46. Etappe

 

 

Mittwoch, 12. August 2015

 

von

 

nach

 

Zeit

 

Distanz

 

insgesamt

Biberstein

 

Schafisheim

 

3 h

 

14 km

 

510 km

 Karte     GPS 

 

Biberstein 393m – Aarau 363m – Buchs AG 392m – Suhr 397m – Schafisheim 416m

25°C, schön, schwül

 

Traumhaftes Wetter. Noch ist die Sonne nicht aufgegangen. Nebelfetzen liegen über der Aare. Es ist kurz nach sechs Uhr morgens.

Ich starte an der Aarebrücke und folge zuerst dem Lauf der Aare, danach dem der Suhre. Eine sehr schöne Strecke. Leider mit sehr vielen Velofahrern (rücksichtslosen und wenigen anderen). Bis ins Zentrum von Suhr bleibe ich an der Suhre auf diesem schönen Weg. Nach einer kurzen Rast am Bahnhof Suhr komme ich schon bald zur A1. Diese unterquere ich und zweige eingangs Gränichen links ab. Erst jetzt ist die Sonne so hoch, dass ich sie ab und zu (wenn nicht gerade ein Wald im Weg steht) sehen kann.

Nun beginnt eine lange Waldstrecke bis beinahe nach Schafisheim. Dabei komme ich an einer originellen Waldhütte und einem wunderschönen Biotop vorbei. Inmitten der Seerosen quaken die Frösche, was sie nur können. Das Klima hier ist wie in der Masoalahalle!

Nach drei Stunden erreiche ich kurz nach neun Schafisheim.

 

 

 

zur

37. Etappe - 39. Etappe
Haugerhölzli - Biberstein   Schafisheim - Hirschthal

 

Zum Seitenanfang
nach oben