34. Etappe

Home Etappenübersicht Kartenübersicht Querschnitt 1. Etappe 2. Etappe 3. Etappe 4. Etappe 5. Etappe 6. Etappe 7. Etappe 8. Etappe 9. Etappe 10. Etappe 11. Etappe 12. Etappe 13. Etappe 14. Etappe 15. Etappe 16. Etappe 17. Etappe 18. Etappe 19. Etappe 20. Etappe 21. Etappe 22. Etappe 23. Etappe 24. Etappe 25. Etappe 26. Etappe 27. Etappe 28. Etappe 29. Etappe 30. Etappe 31. Etappe 32. Etappe 33. Etappe 34. Etappe 35. Etappe 36. Etappe 37. Etappe 38. Etappe 39. Etappe 40. Etappe 41. Etappe 42. Etappe 43. Etappe 44. Etappe 45. Etappe 46. Etappe

 

 

Donnerstag, 2. Juli 2015

 

von

 

nach

 

Zeit

 

Distanz

 

insgesamt

(Niederweningen -)
Schneisingen

 

Vogelsang AG
(- Siggenthal Station)

 

3 h

 

14 km

 

448 km

 Karte     GPS 

 

Schneisingen 469m – Egg 577m – Vogelsang 496m (– Endingen 395m – Würenlingen 421m  – Siggenthal Station 343m)

35,8°C  (Würenlingen, amtlich beglaubigt durch meteoschweiz), Bruthitze

 

Schon in der Nacht war es eine Bruthitze. Und so beschliesse ich, mir ein paar Höhenmeter zu schenken (sozusagen „hitzefrei“) und beginne meine Wanderung auf der Höhe von Schneisingen. Einsparung 150 Höhenmeter.

Im Gegensatz zur vorangegangenen Etappe verläuft der Weg heute immer wieder im Schatten von Wäldern. Dies mildert die Hitze enorm.

Im Bowald stosse ich auf ein Kuriosum. Alpenrosen. Kein Mensch weiss, wie sie da hingekommen sind. Durch Vögel. Nach der Eiszeit. Der Sage nach durch Kinder. Auf jeden Fall wird auch hier – wie schon bei der „Schönen von Biebern“ – ein grosses Fest darum herum gemacht.

Oberhalb von Vogelsang bietet sich mir ein herrlicher Ausblick nach Süden über Westen nach Norden.

Bis nach Endingen bleibe ich am Waldrand. Herrlich. In Endingen komme ich an der Synagoge vorbei.

Nun wird’s heiss. Die restliche Strecke über Würenlingen bis nach Siggenthal Station liegt ganz in der Sonne. Am Schluss bin ich froh, dass ich die kleine Bahnstation erreicht habe.

Wieder zuhause habe ich vernommen, dass in Würenlingen heute die bis anhin höchsten Temperaturen dieses Jahres in der Schweiz gemessen wurden.

35,8°C

Da wundert mich gar nichts mehr.

 

 

 

 

zur

33. Etappe - 35. Etappe
Niederhasli - Dachsleren   Vogelsang AG - Gansingen

 

Zum Seitenanfang
nach oben