37. Etappe

Home Etappenübersicht Kartenübersicht Querschnitt 1. Etappe 2. Etappe 3. Etappe 4. Etappe 5. Etappe 6. Etappe 7. Etappe 8. Etappe 9. Etappe 10. Etappe 11. Etappe 12. Etappe 13. Etappe 14. Etappe 15. Etappe 16. Etappe 17. Etappe 18. Etappe 19. Etappe 20. Etappe 21. Etappe 22. Etappe 23. Etappe 24. Etappe 25. Etappe 26. Etappe 27. Etappe 28. Etappe 29. Etappe 30. Etappe 31. Etappe 32. Etappe 33. Etappe 34. Etappe 35. Etappe 36. Etappe 37. Etappe 38. Etappe 39. Etappe 40. Etappe 41. Etappe

 

 

22. Februar 2006

 

von

 

nach

 

Zeit

 

Distanz

 

insgesamt

Gland

 

Nyon

 

3 h

 

11 km

 

523 km

 

Um 9ºC, schön

Gland – Prangins – Nyon

 

Es ist kaum zu glauben, aber das Wetter ist immer noch schön. Direkt schon frühlingshaft. In der Sonne ist es angenehm warm (in der Winterkleidung zum Wandern fast schon zu warm). Wie schon bei der letzten Etappe bin ich wiederum nicht am See. Vor Bénez komme ich an einem kleinen Flugplatz vorbei. Auch hier scheint man „den Frühling zu spüren“. Es summt und brummt in der Luft und am Boden. Nun führt der Weg durch Prangins, vorbei am Schloss mit dem Landesmuseum, nach Nyon.

 

 

 Links:

Gland

Gland (wikipedia)

Le sentier des Toblerones

Prangins

Prangins (wikipedia)

Musée national suisse - Château de Prangins

Nyon

Nyon (wikipedia)

Musée Romain Nyon

Paléo Festival Nyon

 

zur

36. Etappe - 38. Etappe
Allaman - Gland   Nyon - Chavannes-des-Bois

 

Zum Seitenanfang
nach oben