31. Etappe

Home Etappenübersicht Kartenübersicht Querschnitt 1. Etappe 2. Etappe 3. Etappe 4. Etappe 5. Etappe 6. Etappe 7. Etappe 8. Etappe 9. Etappe 10. Etappe 11. Etappe 12. Etappe 13. Etappe 14. Etappe 15. Etappe 16. Etappe 17. Etappe 18. Etappe 19. Etappe 20. Etappe 21. Etappe 22. Etappe 23. Etappe 24. Etappe 25. Etappe 26. Etappe 27. Etappe 28. Etappe 29. Etappe 30. Etappe 31. Etappe 32. Etappe 33. Etappe 34. Etappe 35. Etappe 36. Etappe 37. Etappe 38. Etappe 39. Etappe 40. Etappe 41. Etappe

 

 

13. Februar 2006

 

von

 

nach

 

Zeit

 

Distanz

 

insgesamt

Moudon

 

Montpreveyres

 

3 h

 

14 km

 

450 km

 

-5ºC, teils neblig, kalt

Moudon – Vucherons – Mézières – Montpreveyres

 

In Moudon ist es zuerst eiskalt und stark neblig. Ich wandere wiederum einige Kilometer der Broye entlang bis Bressonnaz. Anschliessend führt der Weg bis Vucherons durch (noch verschneite) Wälder und über Wiesen. Landschaftlich ist es sehr schön, auch wenn der Nebel sich einfach nicht ganz auflösen will. Nun folgt ein längeres Waldstück, das in früheren Zeiten von den Jakobspilgern sehr gefürchtet war. Hier gab es immer wieder Überfälle von Räubern. Heute zum Glück nicht mehr! Gemächlich abwärts gelange ich nach Montpreveyres, das etwa zwei Kilometer neben meiner Route liegt.

 

  Links:

Moudon

Moudon (wikipedia)

Cirque helvetia

Montpreveyres

Montpreveyres (wikipedia)

 

zur

30. Etappe - 32. Etappe
Romont - Moudon   Montpreveyres - Lausanne

 

Zum Seitenanfang
nach oben