30. Etappe

Home Etappenübersicht Kartenübersicht Querschnitt 1. Etappe 2. Etappe 3. Etappe 4. Etappe 5. Etappe 6. Etappe 7. Etappe 8. Etappe 9. Etappe 10. Etappe 11. Etappe 12. Etappe 13. Etappe 14. Etappe 15. Etappe 16. Etappe 17. Etappe 18. Etappe 19. Etappe 20. Etappe 21. Etappe 22. Etappe 23. Etappe 24. Etappe 25. Etappe 26. Etappe 27. Etappe 28. Etappe 29. Etappe 30. Etappe 31. Etappe 32. Etappe 33. Etappe 34. Etappe 35. Etappe 36. Etappe 37. Etappe 38. Etappe 39. Etappe 40. Etappe 41. Etappe

 

 

8. Februar 2006

 

von

 

nach

 

Zeit

 

Distanz

 

insgesamt

Romont

 

Moudon

 

3 h

 

15 km

 

436 km

 

Um 0ºC, bedeckt, windig

Romont – Lucens – Moudon

 

Heute ist es stark bewölkt, der Wetterbericht verspricht nichts Gutes! Es pfeift einem ein kalter Wind um die Ohren. Wieder einmal wechsle ich das Tal. Aus dem Tal der Glâne geht’s aufwärts über Billens ins Tal der Broye. Der Übergang ist 809 m.ü.M. gelegen. Danach fällt der Weg steil ab bis nach Lucens mit 498 m.ü.M. Ich bin auf der Suche nach den Überresten des Institut protestant de jeunes filles de Lucens. Aufgetragen von einer mir sehr nahe stehenden Person.  Vergebens. Das Institut gibt es seit einigen Jahren nicht mehr. Die jeunes filles von heute stehen auf anderes. Und die von damals sind nicht mehr jeune... C'est la vie. Der Broye entlang benütze ich den Weg auf dem Damm bis nach Moudon. Es ist eiskalt. Die Nase läuft, die Augen tränen und die Finger sind halb abgefroren! In Moudon treffe ich den sympathischen Cirque Helvetia (in seinem Winterquartier).

 

 

 Links:

Romont

Romont (wikipedia)

Lucens

Le château de Lucens

Lucens (wikipedia)

Moudon

Moudon (wikipedia)

Cirque helvetia

 

zur

29. Etappe - 31. Etappe
Cottens - Romont   Moudon - Montpreveyres

 

Zum Seitenanfang
nach oben