25. Etappe

Home Etappenübersicht Kartenübersicht Querschnitt 1. Etappe 2. Etappe 3. Etappe 4. Etappe 5. Etappe 6. Etappe 7. Etappe 8. Etappe 9. Etappe 10. Etappe 11. Etappe 12. Etappe 13. Etappe 14. Etappe 15. Etappe 16. Etappe 17. Etappe 18. Etappe 19. Etappe 20. Etappe 21. Etappe 22. Etappe 23. Etappe 24. Etappe 25. Etappe 26. Etappe

 

 

Freitag, 20. Mai 2011

 

von

 

nach

 

Zeit

 

Distanz

 

insgesamt

Stein-Säckingen Bhf.

 

Rheinfelden

 

4 ½ h

 

21 km

 

409 km

 Karte   GPS

 

23°C, schön, in der Sonne heiss, düppig, gewitterhaft

Stein-Säckingen Bhf. 299m – Mumpf 295m – Wallbach 287m – Unterforst 296m – Möhlin 294m – Rheinfelden 265m

 

Es ist drückend heiss. Eigentlich erwarte ich jeden Augenblick ein Gewitter. Der Himmel über den Fricktaler Höhen ist schwarz.

Ich gehe zügig an den Rhein. Hier ist das Klima etwas besser. Es windet ein bisschen. Vorbei an Wallbach und jungen Schwänen (die alten Schwäne fauchen, es ist wie bei den Menschen).

Während längerer Zeit bin ich nun im Unterforst. Meist direkt am Rhein. Und gleichzeitig im Wald. Recht angenehm.

Das Gewitter lässt immer noch auf sich warten. Zum Glück.

Bei Riburg dann die "frohe" Botschaft. Wegen des Kraftwerkneubaus in Rheinfelden ist der Uferweg weiträumig gesperrt. Die Umleitung soll eine halbe Stunde länger sein als der ursprüngliche Weg. So beschliesse ich, das nicht mitzumachen, sondern stattdessen den Weg über Möhlin-Wäberhölzli-Rheinuferweg-Rheinfelden zu nehmen.

Vorbei am Freibad Möhlin, wo sich viele Kinder und Jugendliche im Wasser vergnügen, derweil die Alten Bier trinkend vor ihren Wohnwagen sitzen, erreiche ich den Bahnhof Möhlin. Hier ist es nun richtig heiss.

Das Gewitter hat sich nun in der Zwischenzeit verzogen.

Nach Umwegen und Irrungen und Wirrungen (meine Karte zeigt anderes als die Wirklichkeit um mich herum) erreiche ich wiederum den Rhein. Die Kraftwerkbaustelle ist enorm. Monsterkieshaufen soweit das Auge reicht.

Zum Abschluss geniesse ich nun noch den Weg durch die Altstadt von Rheinfelden. Schön.

 

 

 

 

 

zur

24. Etappe - 26. Etappe
Schwaderloch - Stein-Säckingen Bhf.   Rheinfelden - Weil-Friedlingen (D)

 

Zum Seitenanfang
nach oben