6. Etappe

Home Etappenübersicht Kartenübersicht Querschnitt 1. Etappe 2. Etappe 3. Etappe 4. Etappe 5. Etappe 6. Etappe 7. Etappe 8. Etappe 9. Etappe 10. Etappe 11. Etappe 12. Etappe 13. Etappe 14. Etappe 15. Etappe 16. Etappe 17. Etappe 18. Etappe 19. Etappe 20. Etappe 21. Etappe 22. Etappe 23. Etappe 24. Etappe 25. Etappe 26. Etappe

 

 

Dienstag, 12. Oktober 2010

 

von

 

nach

 

Zeit

 

Distanz

 

insgesamt

Ilanz

 

Versam

 

3 h

 

12 km

 

80 km

 Karte GPS

 

0°C - 10°C, sonnig

Ilanz 698m – Castrisch 655m – Valendas 669m – Nitz 691m – Isla 760m – Versam Stn. 635m

 

Es ist eiskalt. Ich sehe, wie jemand mit viel Kraft das Eis auf den Scheiben seines Autos abkratzt... Zum ersten Mal ziehe ich meinen EHC-Pullover an, der sich in meinem Rucksack zuunterst befindet und eigentlich mehr zur Dekoration dabei ist.

Direkt ausserhalb von Ilanz zweige ich an den Rhein ab. Über weite Strecken bleibe ich nun am Rhein. Es ist landschaftlich ausserordentlich schön - und dazu ausserordentlich  k a l t . Ich wäre froh um Mütze und Schal.

Bei Isla Sut komme ich ins erste von mehreren Naturschutzgebieten und für kurze Zeit in die Sonne.

Das nächste Mal, wo ich die Sonne so richtig angenehm spüren kann, ist bei der Stn. Valendas. Auf der Brücke über den Rhein (nach Sagogn) speichere ich die wärmenden Strahlen und bewundere die prächtige Aussicht in die Rheinschlucht.

Auf abenteuerlichen Wegen teils dem Rhein entlang, teils auf Aufschüttungen, teils den Berghang entlang geniesse ich die absolut grossartige Landschaft der Ruinaulta.

Bei immer noch eher frostigen Temperaturen komme ich in Versam Stn. an.

 

 

 

 

 

zur

5. Etappe - 7. Etappe
Tavanasa - Ilanz   Versam - Reichenau

 

Zum Seitenanfang
nach oben