15. Etappe

Home Etappenübersicht Kartenübersicht Querschnitt 1. Etappe 2. Etappe 3. Etappe 4. Etappe 5. Etappe 6. Etappe 7. Etappe 8. Etappe 9. Etappe 10. Etappe 11. Etappe 12. Etappe 13. Etappe 14. Etappe 15. Etappe 16. Etappe 17. Etappe 18. Etappe 19. Etappe 20. Etappe 21. Etappe

 

 

 

Samstag, 27. August 2011

 

von

 

nach

 

Zeit

 

Distanz

 

insgesamt

La Sarraz

 

Cossonay Gare

 

2 h

 

11 km

 

232 km

 Karte GPS

 

16°C, meist bedeckt

La Sarraz 508m – Eclépens 461m – La Venoge – La Croix 448m – Le Moulin 438m – Cossonay 570m – Cossonay Gare 434m

 

Nach einem kurzen Halt oberhalb des Bahnhofes von La Sarraz komme ich jetzt also zur zweiten Kurzetappe dieses Tages.

Dem Hang entlang führt der Weg zuerst nach Eclépens. Ich durchquere den Ort und gelange zur Venoge. Und wenn ich jetzt hier mein Wasser ins Wasser lassen würde, so käme es ins Mittelmeer. Ich bin beeindruckt...

Alles der Venoge entlang geht's bis Le Moulin. Der Weg steigt nun recht steil an bis Lussery-Villars.

Schon von Weitem sehe ich den Kirchturm von Cossonay. Es ist ein Viertel vor drei Uhr. Die Glocken läuten, was das Zeug hält. Zwei sind (hoffentlich) ins Glück gedrammt. Ich schaue mir die schöne Altstadt von Cossonay an und steche danach wieder hinunter an die Venoge zum Bahnhof.

 

 

 

 

 

zur

14. Etappe - 16. Etappe
Croy - La Sarraz   Cossonay Gare - St-Sulpice

 

Zum Seitenanfang
nach oben