8. Etappe


Home Etappenübersicht Kartenübersicht Querschnitt 1. Etappe 2. Etappe 3. Etappe 4. Etappe 5. Etappe 6. Etappe 7. Etappe 8. Etappe 9. Etappe 10. Etappe 11. Etappe 12. Etappe 13. Etappe 14. Etappe 15. Etappe 16. Etappe 17. Etappe 18. Etappe 19. Etappe 20. Etappe 21. Etappe

 

 

Sonntag, 31. Juli 2011

 

von

 

nach

 

Zeit

 

Distanz

 

insgesamt

Biaufond

 

Les Brenets

 

5 h

 

22 km

 

138 km

 Karte GPS

 

19°C, zuerst unter dem Nebel, dann sonnig

Biaufond 611m – Auto – La Maison-Monsieur 619m – Doubs – Chez Bonaparte 617m – Les Graviers 620m – Le Châtelot 666m – Lac de Moron 716m Saut du Doubs 736mSchiff – Les Brenets 873m

 

Die ersten zwei Kilometer spare ich mir. Sie führen der Strasse entlang. Ich beginne die Wanderung bei Maison Monsieur.

Der Weg ist bis zum Barrage du Châtelot äusserst interessant und schön. Ich komme an verfallenen Mühlen und den Roches Pleureuses vorbei. Herrlich. Es herrscht eine absolute Stille!

Dann steigt der Weg an bis zur Krone des Staudammes. Hier am Lac de Moron mache ich eine kurze Rast und esse mein Sandwich. Leider ist in der Folge der Weg direkt am Seeufer gesperrt. So bleibt mir bis zum Saut du Doubs nur die Waldstrasse übrig.

Beim Wasserfall treffe ich A.H. Zusammen fahren wir mit dem Schiff auf dem Lac des Brenets bis Les Brenets.

Eine ausserordentlich schöne Etappe. (Anschliessend fahren wir weiter nach Lausanne.)

 

 

Lausanne

 

 

zur

7. Etappe - 9. Etappe
Goumois - Biaufond    Les Brenets - La Brévine

 

Zum Seitenanfang
nach oben