3. Etappe


Home Etappenübersicht Kartenübersicht Querschnitt 1. Etappe 2. Etappe 3. Etappe 4. Etappe 5. Etappe 6. Etappe 7. Etappe 8. Etappe 9. Etappe 10. Etappe 11. Etappe 12. Etappe 13. Etappe 14. Etappe 15. Etappe 16. Etappe 17. Etappe 18. Etappe 19. Etappe 20. Etappe 21. Etappe

 

 

Samstag, 16. Juli 2011

 

von

 

nach

 

Zeit

 

Distanz

 

insgesamt

Kleinlützel

 

Lucelle

 

4 h

 

18 km

 

47 km

 Karte GPS

 

20°C, sonnig

Kleinlützel 420m – Obere Ritzigrund 668m – Landei 621m – Roggenburg 560m – Neumühle 503m – Route internationale 525 m – Lucelle 604m

 

Ich verlasse Kleinlützel, das Pfeifendorf, um halb acht Uhr.

Dem Hang entlang, mehr oder weniger eben, gelange ich zur Vorderen Rüti, vorbei an fürchterlich mäenden Schafen. Dann steigt der Weg steil an bis zum Oberen Ritzigrund. Ich komme mir vor wie am Hintern der Welt.

Über den Unteren Ritzigrund gehe ich das ganze schöne Tal abwärts bis Roggenburg, am Gegenhang die Ruine Löwenburg. In Roggenburg statte ich der Kirche einen kurzen Besuch ab, bevor es weiter – abwärts – zur Lucelle geht.

Während den nächsten zwei Stunden verläuft der Weg entlang der Route internationale, meistens direkt neben der Lucelle.

 Nach gut vier Stunden erreiche ich Lucelle.
Unwillkürlich kommt mir der legendäre Beatles-Hit in den Sinn. Lucelle, ma belle, la la la la la, lalalalaa...

 

Michelle

Michelle ma belle
These are words that go together well,
My Michelle,
Michelle ma belle,
Sont les mots qui vont très bien ensemble
Très bien ensemble.
I love you, I love you, I love you,
That’s all I want to say,
Until I find a way,
I will say the only words I know that you’ll understand.
Michelle ma belle,
Sont les mots qui vont très bien ensemble
Très bien ensemble.
I need to, I need to, I need to,
I need to make you see,
Oh what you mean to me,
Until I do I’m hoping you will know what I mean.
I love you.
I want you, I want you, I want you,
I think you know but now,
I’ll get you somehow,
Until I do I’m telling you so you’ll understand.
Michelle ma belle,
Sont les mots qui vont très bien ensemble
Très bien ensemble.
I will say the only words I know that you’ll understand,
My Michelle.

 

Ich geniesse mein Bier auf der Terrasse der einzigen Beiz des Ortes, drei bis vier Häuser und ein (verlassenes) Zollgebäude. Die Aussicht auf den kleinen Lac Lucelle ist sehr schön. Das Postauto fährt exakt drei Mal pro Tag nach Delémont. Das Erste habe ich verpasst, auf das Zweite warte ich.

 

 

 

 

 

zur

2. Etappe - 4. Etappe
Mariastein - Kleinlützel    Lucelle - St-Ursanne

 

Zum Seitenanfang
nach oben