90. Etappe

Home Etappenübersicht Kartenübersicht Querschnitt 1. Etappe 2. Etappe 3. Etappe 4. Etappe 5. Etappe 6. Etappe 7. Etappe 8. Etappe 9. Etappe 10. Etappe 11. Etappe 12. Etappe 13. Etappe 14. Etappe 15. Etappe 16. Etappe 17. Etappe 18. Etappe 19. Etappe 20. Etappe 21. Etappe 22. Etappe 23. Etappe 24. Etappe 25. Etappe 26. Etappe 27. Etappe 28. Etappe 29. Etappe 30. Etappe 31. Etappe 32. Etappe 33. Etappe 34. Etappe 35. Etappe 36. Etappe 37. Etappe 38. Etappe 39. Etappe 40. Etappe 41. Etappe 42. Etappe 43. Etappe 44. Etappe 45. Etappe 46. Etappe 47. Etappe 48. Etappe 49. Etappe 50. Etappe 51. Etappe 52. Etappe 53. Etappe 54. Etappe 55. Etappe 56. Etappe 57. Etappe 58. Etappe 59. Etappe 60. Etappe 61. Etappe 62. Etappe 63. Etappe 64. Etappe 65. Etappe 66. Etappe 67. Etappe 68. Etappe 69. Etappe 70. Etappe 71. Etappe 72. Etappe 73. Etappe 74. Etappe 75. Etappe 76. Etappe 77. Etappe 78. Etappe 79. Etappe 80. Etappe 81. Etappe 82. Etappe 83. Etappe 84. Etappe 85. Etappe 86. Etappe 87. Etappe 88. Etappe 89. Etappe 90. Etappe 91. Etappe 92. Etappe 93. Etappe 94. Etappe 95. Etappe 96. Etappe 97. Etappe 98. Etappe 99. Etappe 100. Etappe 101. Etappe 102. Etappe 103. Etappe 104. Etappe 105. Etappe 106. Etappe 107. Etappe 108. Etappe 109. Etappe 110. Etappe 111. Etappe 112. Etappe 113. Etappe 114. Etappe 115. Etappe 116. Etappe 117. Etappe 118. Etappe 119. Etappe 120. Etappe 121. Etappe 122. Etappe 123. Etappe 124. Etappe 125. Etappe 126. Etappe 127. Etappe 128. Etappe 129. Etappe 130. Etappe 131. Etappe 132. Etappe 133. Etappe 134. Etappe 135. Etappe 136. Etappe 137. Etappe

 

 

Mittwoch, 11. März 2020

 

von

 

nach

 

Zeit

 

Distanz

 

insgesamt

Huttwil

 

Häusernmoos (- Affoltern i.E.)

 

3 h

  11km   640km

 Karte     GPS

 

Huttwil 638m – Fiechtenberg 720m – Zwang 752m – Kaltenegg 759m – Chabisberg 804m – Mussachen 705m – Unterwaltrigen 702m – Häusernmoos im Emmental 709m (– Affoltern im Emmental 801m)

18ºC, meist sonnig, teilweise bewölkt

 

Ab Huttwil steigt der Weg über Fiechten an zuerst zum Fiechtenberg und dann weiter bis zur Kaltenegg. Die Wegbeschaffenheit ist trotz der vorangegangenen starken Regenfälle einigermassen gut. Zeitweise bietet sich mir eine grossartige Rundumsicht!

Nach dem Chabisberg geht’s nach Mussachen hinunter. Ich überquere die stark befahrene Überlandstrasse und das einsame Gleis der Museumsbahn.

Ab sofort wird der Weg durch den Rotwald bis Unterwaltrigen absolut katastrophal. Auf meinen bis jetzt etwa 8000 Kilometern zu Fuss durch die Schweiz habe ich so etwas noch nie erlebt! Aufgeweicht, „umgepflügt“, wadentief bodenlos im Morast und Pfludder! Auf der ganzen Breite des Forstweges. Ein Ausweichen durchs dichte Unterholz, durchs Brombeersträuchergeflecht, mit Klettern über und unter umgestürzten Bäumen hindurch ist nur teilweise möglich. Meine Bergschuhe stecken bis zum oberen Schaftrand im Dreck. Ich brauche für diesen Kilometer ungefähr eine Dreiviertelstunde…

Beim Verlassen des Waldes folgt gottseidank eine geteerte Strecke. Ich versuche, so gut es geht, an Grasbüscheln meine Schuhe vom ärgsten Dreck zu befreien (damit ich nachher nur mit mässig schlechtem Gewissen Bus und Bahn benützen kann).

Ich habe mich selten so gefreut, wo der Bahnhof Häusernmoos auf der anderen Seite des Rotbachs auftaucht.

Da gönne ich mir die Busfahrt bis Affoltern i.E. und decke mich in der Emmentaler Schaukäserei und beim Mätteli Beck mit Käse und Meringues ein.

 

 

 

 

 

zur

89. Etappe - 91. Etappe
Willisau - Ufhusen (- Huttwil)   Häusernmoos - Schafhausen i.E.

 

 

Zum Seitenanfang
nach oben