54. Etappe

Home Etappenübersicht Kartenübersicht Querschnitt 1. Etappe 2. Etappe 3. Etappe 4. Etappe 5. Etappe 6. Etappe 7. Etappe 8. Etappe 9. Etappe 10. Etappe 11. Etappe 12. Etappe 13. Etappe 14. Etappe 15. Etappe 16. Etappe 17. Etappe 18. Etappe 19. Etappe 20. Etappe 21. Etappe 22. Etappe 23. Etappe 24. Etappe 25. Etappe 26. Etappe 27. Etappe 28. Etappe 29. Etappe 30. Etappe 31. Etappe 32. Etappe 33. Etappe 34. Etappe 35. Etappe 36. Etappe 37. Etappe 38. Etappe 39. Etappe 40. Etappe 41. Etappe 42. Etappe 43. Etappe 44. Etappe 45. Etappe 46. Etappe 47. Etappe 48. Etappe 49. Etappe 50. Etappe 51. Etappe 52. Etappe 53. Etappe 54. Etappe 55. Etappe 56. Etappe 57. Etappe 58. Etappe 59. Etappe 60. Etappe 61. Etappe 62. Etappe 63. Etappe 64. Etappe 65. Etappe 66. Etappe 67. Etappe 68. Etappe 69. Etappe 70. Etappe 71. Etappe 72. Etappe 73. Etappe 74. Etappe 75. Etappe 76. Etappe 77. Etappe 78. Etappe 79. Etappe 80. Etappe 81. Etappe 82. Etappe 83. Etappe 84. Etappe 85. Etappe 86. Etappe 87. Etappe 88. Etappe 89. Etappe 90. Etappe 91. Etappe 92. Etappe 93. Etappe 94. Etappe 95. Etappe 96. Etappe 97. Etappe 98. Etappe 99. Etappe 100. Etappe 101. Etappe 102. Etappe 103. Etappe 104. Etappe 105. Etappe 106. Etappe 107. Etappe 108. Etappe 109. Etappe 110. Etappe 111. Etappe 112. Etappe 113. Etappe 114. Etappe 115. Etappe 116. Etappe 117. Etappe 118. Etappe 119. Etappe 120. Etappe 121. Etappe 122. Etappe 123. Etappe 124. Etappe 125. Etappe 126. Etappe 127. Etappe 128. Etappe 129. Etappe 130. Etappe 131. Etappe 132. Etappe 133. Etappe 134. Etappe 135. Etappe 136. Etappe 137. Etappe

 

 

Donnerstag, 31. Oktober 2019

 

von

 

nach

 

Zeit

 

Distanz

 

insgesamt

Merishausen

 

Schleitheim

 

3 h   13km   279km

 Karte     GPS

 

Merishausen 532m – Doschdetaal 534m – Guetbuck 762m – Zälgli 850m – Chälle 618m – Strickhof 580m – Harnischboge 601m – Schleitheim 474m

7ºC, Nebel

 

Ich wollte im Oktober wenigstens  e i n e  Etappe gehen, also war heute dafür die allerletzte Gelegenheit. Das Wetter ist gelinde gesagt zwar nicht so gut. Seit Tagen regnet es. Heute ist es neblig bewölkt und die Wege sind aufgeweicht und oft bodenlos…

Zudem starte ich heute nach rund 1500 Kilometern mit neuen Schuhen. Mit dem gleichen Modell, das sich bereits bewährt hat. So sehen sie vor der heutigen Etappe aus.

Am Ende der Etappe sind sie kaum wiederzuerkennen…

 

Ich beginne also die Wanderung in Merishausen im Kerr auf 520m über Meer und gehe alles das Doschdetaal aufwärts und dann weiter immer im Wald gleichmässig ansteigend bis zum Vorder Zälgli auf 850m über Meer.

War ich zuvor unter dem Nebel, so bin ich jetzt mittendrin. Eigentlich wollte ich auf den Schleitheimer Randenturm, muss doch dort bei schönem Wetter die Aussicht absolut umwerfend sein, wegen des dichten Nebels verzichte ich jedoch darauf.

Zudem werde ich sowieso auf eine falsche Fährte geleitet, merke das aber im Nebel zu spät. Zurück geht nicht mehr, also muss ich einen absolut bodenlosen, steilen und glitschigen Abstieg in Richtung Schleitheim in Kauf nehmen. Ab etwa Babental sind die Wege und Strässchen dann wieder gut und ich kann am Wegesrand im Gras und an einem einsamen Brunnen die ärgsten Erdschollen an meinen Schuhen und Hosenstössen beseitigen. Die Schuhe an sich haben sich allerdings grossartig bewährt. Wenigstens etwas.

 

 

 

zur

53. Etappe - 55. Etappe
Opfertshofen - Merishausen   Schleitheim - Schaffhausen

 

Zum Seitenanfang
nach oben