21. Etappe

Home Etappenübersicht Kartenübersicht Querschnitt 1. Etappe 2. Etappe 3. Etappe 4. Etappe 5. Etappe 6. Etappe 7. Etappe 8. Etappe 9. Etappe 10. Etappe 11. Etappe 12. Etappe 13. Etappe 14. Etappe 15. Etappe 16. Etappe 17. Etappe 18. Etappe 19. Etappe 20. Etappe 21. Etappe 22. Etappe 23. Etappe 24. Etappe 25. Etappe 26. Etappe 27. Etappe 28. Etappe 29. Etappe 30. Etappe 31. Etappe 32. Etappe 33. Etappe 34. Etappe 35. Etappe 36. Etappe 37. Etappe 38. Etappe 39. Etappe 40. Etappe 41. Etappe 42. Etappe 43. Etappe 44. Etappe 45. Etappe 46. Etappe 47. Etappe 48. Etappe 49. Etappe 50. Etappe 51. Etappe 52. Etappe 53. Etappe 54. Etappe 55. Etappe 56. Etappe 57. Etappe 58. Etappe 59. Etappe 60. Etappe 61. Etappe 62. Etappe 63. Etappe 64. Etappe 65. Etappe 66. Etappe 67. Etappe 68. Etappe 69. Etappe 70. Etappe 71. Etappe 72. Etappe 73. Etappe 74. Etappe 75. Etappe 76. Etappe 77. Etappe 78. Etappe 79. Etappe 80. Etappe 81. Etappe 82. Etappe 83. Etappe 84. Etappe 85. Etappe 86. Etappe 87. Etappe 88. Etappe 89. Etappe 90. Etappe 91. Etappe 92. Etappe 93. Etappe 94. Etappe 95. Etappe 96. Etappe 97. Etappe 98. Etappe 99. Etappe 100. Etappe 101. Etappe 102. Etappe 103. Etappe 104. Etappe 105. Etappe 106. Etappe

 

 

Freitag, 15. Juni 2018

 

von

 

nach

 

Zeit

 

Distanz

 

insgesamt

(Berg am Irchel -) Bülach

 

Regensberg (- Regensdorf)

 

4h   21km   296km

 Karte     GPS

 

Bülach 416m – Höri 409m – Dielsdorf 429m – Regensberg 612m (– Burghof 582m – Hand 513m – Krähstel 493m – Adlikon 432m – Regensdorf 441m)

22ºC, schön

 

Die erste Hälfte der heutigen Etappe (bis Regensberg) habe ich bereits schon einmal gemacht. Jurabogen, 5. Etappe, 5. April 2010. Die Wegbeschreibung erspare ich mir deshalb. Die Strecke steht auch diesmal wieder ganz im Zeichen landender Flugzeuge.

In Dielsdorf wartet dann zufälligerweise gerade der Bus  nach Regensberg auf mich, so dass ich nicht widerstehen kann und die zwei Kilometer mitfahre. Das gibt mir mehr Zeit, das schöne Regensberg zu geniessen.

Die Fortsetzung des Weges ist wieder neu für mich. Diese Strecke steht ganz im Zeichen startender Flugzeuge! Ich bin froh über jeden laufenden Rasenmäher am Wegesrand! Die Aussicht oberhalb von Burghof ist dann sehr schön…, wäre dann sehr schön, wenn der Himmel etwas klarer und der Dunst weniger wäre.

Über Hand und Krähstel gelange ich nach Adlikon und weiter nach Regensdorf. Die letzten Kilometer sind dann nicht mehr so idyllisch, führen sie doch durch Industriegebiete bis zum Bahnhof Regensdorf-Watt.

 

 

 

zur

20. Etappe - 22. Etappe
Berg (Dägerlen) - Berg a.Irchel   Regensberg - Bergdietikon

 

Zum Seitenanfang
nach oben