8. Etappe


Home Etappenübersicht Kartenübersicht Querschnitt 1. Etappe 2. Etappe 3. Etappe 4. Etappe 5. Etappe 6. Etappe 7. Etappe 8. Etappe 9. Etappe 10. Etappe 11. Etappe 12. Etappe 13. Etappe 14. Etappe 15. Etappe 16. Etappe 17. Etappe 18. Etappe 19. Etappe 20. Etappe 21. Etappe 22. Etappe 23. Etappe 24. Etappe 25. Etappe 26. Etappe 27. Etappe 28. Etappe 29. Etappe 30. Etappe 31. Etappe 32. Etappe 33. Etappe 34. Etappe 35. Etappe 36. Etappe 37. Etappe 38. Etappe 39. Etappe 40. Etappe 41. Etappe 42. Etappe 43. Etappe 44. Etappe 45. Etappe 46. Etappe 47. Etappe 48. Etappe 49. Etappe 50. Etappe 51. Etappe 52. Etappe 53. Etappe 54. Etappe 55. Etappe 56. Etappe 57. Etappe 58. Etappe 59. Etappe 60. Etappe 61. Etappe 62. Etappe 63. Etappe 64. Etappe 65. Etappe 66. Etappe 67. Etappe 68. Etappe 69. Etappe 70. Etappe 71. Etappe 72. Etappe 73. Etappe 74. Etappe 75. Etappe 76. Etappe 77. Etappe 78. Etappe 79. Etappe 80. Etappe 81. Etappe

 

 

Samstag, 28. Januar 2017

 

von

 

nach

 

Zeit

 

Distanz

 

insgesamt

(Kaltenbach -) Eschenz

 

Weiningen (- Horgenbach)

 

3 h   13 km   99 km

 Karte     GPS

 

Eschenz 406m – Staanegg 580m – Hüttwilen 447m – Büelhof 458m – Weiningen 448m

-4ºC, schön, etwas dunstig

 

Start in Eschenz um 8 Uhr. Die Sonne geht um 07.56 Uhr auf. Es ist immer noch kalt, aber im Gegensatz zu den letzten Etappen scheint das Wetter heute besser zu sein.

Nach rund 200  Höhenmetern auf durchwegs wunderschönen Wegen mit harter Schneeschicht erreiche ich den höchsten Punkt (Hochwacht) und kurz danach das Schloss Steinegg, wo vor etlichen Jahren D.H. und A.E.R. Entschlackungskuren gemacht haben. Heute ist das Schloss geschlossen. 2003 ging die Klinik in Konkurs. 2006 ging das Schloss in Privatbesitz über. Seither ist es eine Baustelle. Hier gibt es nichts mehr zu entschlacken.

Durch den Dunst kann ich den Hüttwilersee erkennen. Und über Hüttwilen gelange ich nach Weiningen.

Hier unterbreche ich die Wanderung, denn in Frauenfeld wartet ein herrliches Mittagessen im Ristorante Barbarossa auf mich. Zusammen mit A.H. Ein Traum!

 

 

 

Ristorante Barbarossa, Frauenfeld

 

zur

7. Etappe - 9. Etappe
Fäldbach - Kaltenbach   Horgenbach - Rickenbach ZH

 

Zum Seitenanfang
nach oben